* Nsa Juice Plus + Complete Shape: VERLETZUNG DER GRUNDRECHTE, * Nsa Juice Plus + Complete Shape: FIRMENDIKTATUR,

here

Translation

Weiterempfehlen per...

(placeholder)

VORSICHT ...im Umgang mit Juice Plus+™

Ärzte und Medizinjournalisten informieren:

(placeholder)

TRANSLATION? – No problem: ...full-TEXT: Choose above!  ...single-WORDS: Click here!

Zur Reaktion der JuicePlus-Gläubigengemeinde:

Die persönlichen Angriff auf uns im Internet wie auch generelle Versuche in typischer Sektenmanier "Ungläubige" lächerlich zu machen bzw. gezielt zu verleumden und Kritiker als dumme "Idioten" hinzustellen, entspricht genau dem Verhalten, welches wir bei unseren Recherchen zum Vertrieb immer wieder feststellen mussten.


Zur Gestaltung unserer Website:

Unser Redaktionsteam aus etwa 40 Medizinern, Wissenschaftlern und Journalisten hat sich bemüht eine auch für Laien verständliche, unterhaltsame und durch entsprechende Bebilderung akzentuierte Informationquelle zur Verfügung zu stellen. Dazu haben wir den sonst meist trockenen Weg der Wissenschaft stellenweise bewusst verlassen und der Seite zudem mittels Eyecatcher bzw. Bebilderung einen abwechslungsreichen bzw. populär wissenschaftlichen Charakter gegeben. Damit möchten wir einem möglichst großen Kreis der Bevölkerung den Zugang erleichtern. – Wir bitten um Verständnis bei den Wissenschaftlern.


Zum "GESCHÄFT MIT DEM SCHLECHTEN GEWISSEN":

In der Bevölkerung ist aufgrund von gezielten Desinformationen sowie der permanent fortgesetzten Manipulation ein Ruf nach unabhängiger Information laut geworden, zumal viele Menschen, spüren, dass sie hierzu nicht ehrlich beraten werden. Viele suchen nach Antworten oder berichten von ihren schlechten Erfahrungen mit Produkt und Vertrieb. Dabei geht es etwa nicht nur um nicht beobachtbare Wirkungen sondern besonders auch um schädliche Nebenwirkungen u. darum, dass einige davon offenbar schwer krank machen. Und so geben manche Menschen verständlicherweise im Internet ihrer Verärgerung entsprechenden Ausdruck. Um solche Erfahrungen verständlich einzuordnen wie auch zukünftigen Schaden abzuwenden haben wir dieses Buch kostenfrei ins Internet gestellt.


Die Redaktion




Und wie sieht es mit dem freiheitlich-demokratischen Verständnis dieses Vertriebssystems aus?


Äußerst bedenklich. Neben der zuvor schon beanstandeten und anmaßenden ‚Enteignungspraxis‘ (unter Missachtung des §14 GG) sowie der mehr als eigenwilligen Interpretation von ‚Vererbung‘, (bei welcher gegen den Artikel 14 des Grundgesetzes verstossen wird), sind noch weitere „Diktate“ dieser Firma bemerkenswert: So versucht man sogar in die Gestaltung der persönlichen Homepage solch selbständiger Menschen in fragwürdiger Weise reglementierend und ‚zensierend‘ einzugreifen und sogar mündliche Verlautbarungen vorzuschreiben ...selbst wenn sie nicht ausdrücklich die Nennung von NSA oder deren Produkte (JuicePlus) betreffen, so wie es in der schriftlichen Erklärung steht, die ein VH bei Eintritt in das Verkaufsverhältnis unterzeichnen muss! Unglaublich. Das stellt aus Sicht mancher Juristen nicht nur eine Verletzung der Persönlichkeitsrechte nach §2 GG dar, sondern auch der verbrieften, freiheitlichen Grundrechte nach §4 und §5 (z.B. auf freie Meinungsäußerung). – Und genau dieser despektierliche Umgang mit dem in einer demokratischen Gesellschaft als Zeichen guten Gewissens und als Ausdruck legalen Handeln zu wertenden freiheitlichen Umgang mit Persönlichkeitsrechten, mit Meinungsäußerung und Transparenz, wodurch man zeigen würde, dass man nichts zu verbergen hat, scheint bei dieser Firma sehr befremdlich (woraus sich eine Prüfung nach §19 GG aufdrängen müsste)!! – Aber nicht nur das: Auch jegliche elektronische Dokumentation oder Aufzeichnung von Verkaufsveranstaltungen und sämtliche Publikationen in sonstigen Medien ist den VHs mit Unterzeichnung des Antrags unter Androhung von Strafe (seitens der Firma NSA) verboten und möchte man unterbindenauch wenn viele dieser Veranstaltungen zur öffentlichen Vermittlung ‚wissenschaftlicher Fakten‘ durch Ärzte deklariert werden! Missbrauch oder Täuschung? Was hat man da zu verbergen? – Gottseidank gilt das nicht für Besucher dieser Veranstaltungen, zumindest solange sie diese zweifelhaften und in unseren Augen entrechtenden Anträge noch nicht unterzeichnet haben ...und auch nicht für Vertreter der freien Presse (selbst wenn all das dieser Firma aus naheliegenden Gründen lieber wäre). [Das zeigen die vielen Einträge im Internet und entsprechende Veröffentlichungen renommierter Medien, die in unserem Quellenanhang als Leitstruktur weiterer Recherchen zu finden sind.] – Nun entscheiden Sie selbst: Wirkt das auf Sie vertrauenswürdig und seriös ...oder verstehen Sie die Vorbehalte vieler Menschen, die das an Sektenverhalten erinnert?


Auch die hierzulande in gut demokratisch geführten Betrieben seit langem selbstverständlichen Betriebsräte als Mitbestimmungsorgan, sind in dieser Firma nicht vorhanden. Das führt dazu, dass die Firmenleitung immer wieder die Bedingungen zur Provisionszahlung verschärft, ohne dass diese mitarbeiterfeindlichen Regelungen von denen, die schließlich die Leistung erbringen und den Umsatz generieren, nämlich die große Masse der Verkäufer, mitbestimmt wird bzw. dass sie an solchen Entscheidungen beteiligt werden. Das kann man auch "Diktatur des Kapitals" nennen ...die hierzulande schon seit über 70 Jahren als abgeschafft gilt.

Auf diese Weise werden Provisionen Stück für Stück beschnitten (was der Großteil der Verkäuferschar nicht mal bemerkt, da die meisten den ohnehin sehr komplizierten 'Marketingplan ihrer Provisionsberechnung' nicht versteht. – So stiehlt diese Firma auf diesem unbemerkten Weg den Verkäufern in kleinen Schritten einen Teil ihrer Provisionen ...wie gesagt: unbemerkt! Und selbst denjenigen, die das inzwischen gemerkt haben, bleibt keinerlei Handhabe dagegen, denn es gibt ja keinen Betriebsrat ...und so müssen sie zähneknirschend ihre kleinen Enteignungen hinnehmen!


Was denken Sie darüber? Glauben Sie den Lobgesang derer, die sich um jeden Preis auf Ihre Kosten bereichern wollen, dass dies ein "So tolles System" ist? ...oder gehören Sie zu denen, die solche Systeme des us-amerikanischen  "Raubtier-Kapitalismus" als den heimlichen Angriff auf die Erungenschaften europäischer Demokratie und des Sozialfriedens erkennen?


Distanzierte Besucher der Veranstaltungen berichten übrigens von einer glorifizierenden und auffallend devoten Haltung der Masse von Vertriebspartnern gegenüber der Firmenleitung bzw. den Leadern, die sich wie in einem Führerkult für Außenstehende befremdlich anfühle […wozu es zahlreiche Berichte auch im Internet gibt]. Liegt dies an der Macht, die die Firma aufgrund der Vertragsregeln über ihre Geschäftspartner hat und subtil demonstriert? – Schwer zu sagen. Aber Fakt ist, dass in der Vergangenheit die Firma NSA (als Tests für weitere Absichten?) schon sehr verdiente Vertriebspartner auf dieser Grundlage abserviert hat bzw. die Auszahlung der Provisionen von heute auf morgen aufgrund der geltend gemachten 'Vertragsverletzung' einstellte (Firmenjargon: ‚einfror‘) und das Einkommen schlagartig nicht mehr auszahlte. – Das ist eine einducksvolle Machtdemonstration mit Druckmitteln! Und dass dieses rücksichtslose Verhalten Familien fast schlagartig vor den Ruin gestellt hat, kann sich jeder vorstellen. Bemerkenswert ist doch, wenn man sich bei dieser selbsternannten ‚Firma mit Herz‘ der Möglichkeit dieser „wirtschaftlichen Bedrohung“ bewusst ist, dass man dann der dadurch ausgelösten Vernichtung und dem Niedergang scheinbar ungerührt zuschaute. [Hierzu liegen unserer Redaktion eidesstattliche Erklärungen von Betroffenen als Beweismittel vor.]
















[...mahnte schon unser 'Dichterfürst'!]

[Buchempfehlung]

JUICE PLUS+

– Eine Diktatur der Verunsicherung!

Kapitel: Undemokratisches Diktat

(placeholder)

...über die Missachtung von Grundrechten


Nächste Seite:


   Vorige Seite:

Vorsicht im Umgang mit JuicePlus!!

+